Helmholtz Innovation Labs

Innovation Labs sind ein von der Helmholtz-Gemeinschaft neu etabliertes Innovationsformat, das die Interaktion zwischen Industrie und Wissenschaft stärkt und Raum für neue Konzepte bietet – und das auf möglichst unkomplizierte Weise. In den einzelnen Labs, die in den Helmholtz-Zentren angesiedelt sind, sollen in Zusammenarbeit von Partnern aus Forschung und Industrie Ideen auf den Weg gebracht, technische Innovationen erprobt und zur Marktreife gebracht werden. Das Programm bietet große Flexibilität hinsichtlich Projektlaufzeiten, der verschiedenen Partner sowie der zukünftigen Anwendungsfelder – so können die einzelnen Labs zu „Think and Do Tanks“ werden.